MVS45 XP

Tisch-Vakuummaschine - Siegelbalken 450 mm - Prozesstracking und Etikettiergerät

TISCH-VAKUUMMASCHINE

MVS31X Hauptmaschine

MVS45 XP

Mit der neuen Produktlinie MVS XP kann das Vakuum in der Verpackung zertifiziert werden: dies ist ein neues und revolutionäres Konzept für das interne Vakuum, eine exklusive Innovation im Stil von minipack®-torre.

Einige Modelle der Reihe bieten die Möglichkeit an, für jeden Verpackungsvorgang ein Etikett zu drucken, das die wesentlichen Informationen dazu enthält.

Neu entwickelt und reich an Funktionen ist auch das Kontrolldisplay dieser Maschinen, die technologisch führend im Lebensmittelsektor sind. Das Bedienfeld erlaubt dank der interaktiven Darstellung und leichten Menüführung eine schnelle Einstellung der Arbeitsschritte und das Duchführen von technischen Eingriffen und Serviceoperationen durch den Bediener.

Die gesamte neue Vakuumlinie XPist EG/ETL/NSF zertifiziert.

Benötigen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns sofort, wir werden alle Ihre Anfragen beantworten!

technische Eigenschaften

MVS45 XP
Vordere Schweißleiste
MVS45 XP
2 Schweißbalken
Stromversorgung120V 60Hz 1Ph
230V 50/60Hz 1Ph
120V 60Hz 1Ph
230V 50/60Hz 1Ph
Installierte MAX Leistung1,4 kW (120V)
1,1 kW (230V)
2,0 kW (120V)
2,0 kW (230V)
Maximaler Strom13 A (120V)
6 A (230V)
17 A (120V)
9 A (230V)
Siegelbalkenabmessungen450 Kw450 Kw
Verpackungszyklus
(Vakuum 99,9%)
Vakuum= 24 s
Luftwiedereintritt= 8 s
Vakuum= 24 s
Luftwiedereintritt= 8 s
Vakuumpumpe20 mc20 mc
Maschinenabmessungen
(mit geöffnetem Schutzdeckel)
544x649x750 mm544x649x750 mm
Maschinenabmessungen
(mit geschlossenem Schutzdeckel)
544x649x490 mm544x649x490 mm
Maschinengewicht (Netto/Brutto)78/87 kg78/87 kg
Nutzabmessungen Kammer
(Wanne+Schutzdeckel)
466x405,5x226 mm351x466x226 mm

minipack®-torre haftet nicht für Schreib- oder Druckfehler dieses Katalogs. Fernerhin behält sich minipack®-torre vor, die beschriebenen Eigenschaften ohne Vorankündigung zu ändern. Sämtliche Marken sind Eigentum der diesbezüglichen Besitzer und sind durch die vorliegende Schrift anerkannt.

Technische Zeichnung

Case history
Benötigen Sie weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns sofort, wir werden alle Ihre Anfragen beantworten!

Entdecken Sie mehr
Schließen